#1 POSTAPOKALYPSE

Totale Auflösung, monströseste Konglomerate
neurotische Apocalypsen, transhumane Foki,
Jactation, hybridestes Finale-:
Individual-Ich: abgetakelt,
Psychologie: zum Kotzen,
Entwicklungsprinzip: der Hund bleibt am Ofen,
Kausalgenese: wer will das wissen,
Ergebnis: réponse payée!!
Teilergebnis: verfaulter Daseine Gift und Gas,
was über die Lippen der Frühe ging,
die Morgenfrüchte, der wirre Wein,
unsrer Hirne sterbender Brand:
los
ran-

 

 

Konzept und Kuration: Viviana Medina Medina und Lara M. Tacke

Tapas: 'La Vie en Toast'

Performances: 'MS REICHTUM' ,  'FEEL FM'  , 'VENUS genetrix oder WHITE love'  , 'WE DON'T NEED ANOTHER HERO'  , 'BARDO-KOLLAPS'  , 'Sprich zu mir, PHYSALIS!'  , 'SUGARMAN'